Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Wetter

25. Februar 2020
7 °C
Leichter Regen
26. Februar 2020
1 °C
Zur 7-Tage Vorschau
Webcam Gemeinde Moos
Veranstaltungen

Problemmüllsammlung Weiler

Problemmüllsammlung Weiler
19.02.2020
Adresse der Veranstaltung:
Hauptstraße, Moos-Weiler, Narrenschopf (ehem. Feuerwehrhaus
Beschreibung der Veranstaltung:

Am Mittwoch, den 19.02.2020 ist in der Zeit von 12:30 Uhr bis 14:30 Uhr die Abgabe von Problemmüll in Weiler, Narrenschopf (ehem. Feuerwehrhaus) möglich. 


Problemmüll-ABC

A)

  • Abbeizmittel
  • Abflussreiniger
  • Ablauger
  • Akkus
  • Alkali-Mangan-Batterien
  • Allzweckreiniger
  • Altöl in Gebinden bis max. 10l (der Handel ist außerdem verpflichtet, Altöl in der von Ihnen gekauften Menge zurückzunehmen)
  • Ammoniak
  • Antibeschlagmittel
  • Autobatterien (können auch dem Handel zurückgegeben werden)
  • Autowasch- und Pflegemittel
  • Ätznatron

B)

  • Backofenreiniger
  • Batterien
  • Bleichmittel
  • Blondiercremes
  • Bremsflüssigkeit
  • Benzol
  • Benzin

C)

  • Chrompflegemittel
  • Chlorungsmittel (Chlorkalk) 

D)

  • Desinfektionsmittel
  • Diesel
  • Dispersionsfarben (nicht ausgehärtet)

E)

  • Entkalkungsmittel
  • Entroster
  • Entwickler
  • Entfroster
  • Essigsäure
  • Energiesparlampen 

F)

  • Farben (nicht ausgehärtet)
  • Fensterputzmittel
  • Fotochemikalien
  • Fixierer
  • Fleckenentferner
  • Formaldehyd (Formalin)
  • Frostschutzmittel
  • Fußbodenreiniger

G)

  • Grillreiniger

H)

  • Holzschutzmittel
  • Harze
  • Herdputzmittel

I)

  • Imprägnierungsmittel
  • Insektenvernichtungsmittel

K)

  • Kalkentferner
  • Kaltreiniger
  • Korrekturflüssigkeit
  • Kühlerflüssigkeit
  • Klebstoffe
  • Knopfzellen
  • Kosmetika 

L)

  • Lacke (nicht ausgehärtet)
  • Laugen
  • Lederpflegemittel
  • Leuchtstoffröhren
  • Lösungsmittel

M)

  • Medikamente
  • Metallputzmittel
  • Möbelpflegemittel
  • Mottenschutzmittel
  • Methanol

N)

  • Nickel-Cadmium-Batterien
  • Nitroverdünnung
  • Natronlauge 

O)

  • Ölfilter
  • Ölverunreinigte Lumpen

P)

  • Pflanzenschutzmittel
  • Petroleum
  • Pinselreiniger
  • Putzmittel
  • PU-Schaumdosen

Q)

  • Quecksilberbatterien

(Knopfzellen und Rundzellen)

  • Quecksilberthermometer
  • Quecksilberschaltrelais

R)

  • Raumsprays
  • Reinigungsmittel
  • Rohrreiniger
  • Rostschutzmittel
  • Rostumwandler

S)

  • Säuren
  • Salmiak
  • Sanitärreiniger
  • Spiritus
  • Salzsäure
  • Soda
  • Spülmaschinenmittel
  • Schädlingsbekämpfungsmittel
  • Schimmeltötungsmittel
  • Silberoxidknopfzellen
  • Silberputzmittel
  • Silbertauchbäder
  • Spraydosen
  • Spritzmittel

T)

  • Teppichreiniger
  • Terpentin
  • Teerentferner
  • Thermometer
  • Tapetenkleister

U)

  • Unterbodenschutz
  • Unkrautvernichter

V)

  • Verdünnung

W)

  • Waschbenzin
  • Wasserstoffsuperoxid
  • WC-Reiniger
  • Wachse

Z)

  • Zink-Kohle-Batterien
  • Zink-Luft-Knopfzellen

Alle Problemstoffe aus Haushalten werden in haushaltsüblichen Mengen angenommen.

 Nicht angenommen werden beim Problemmüllfahrzeug:

  • Problemabfälle aus Gewerbe, Industrie oder sonstiger beruflicher Tätigkeit
  • Gebinde über 20 kg und 30 l
  • PCB-haltige Abfälle
  • Altreifen
  • Wertstoffe wie Aluminium, Kunststoffe etc.
  • Abfälle, die gemeinsam mit dem Hausmüll lt. Abfallsatzung beseitigt werden
  • Laborchemikalien
  • Sperrmüll (auch Elektrogeräte)
  • Druckgasflaschen, Feuerlöscher (evtl. Rücknahme durch den Handel)
  • Feuerwerkskörper, Munition
  • Ausgehärtete Farben, Lacke, Kleber und Harze
  • Asbest

Damit die Schadstoffsammlung reibungslos vonstattengehen kann, beachten Sie bitte folgende Verhaltensregen:

  • Stellen Sie keinesfalls vor Eintreffen des Problemmüllfahrzeugs Ihren Problemmüll am Sammelstandort ab und entfernen sich dann.
  • Sie gefährden nicht nur die Umwelt, die Gesundheit von Passanten und spielende Kinder, sondern machen sich auch strafbar. Das Personal hat die Anweisung, solchen Problemmüll nicht mehr mitzunehmen und den Vorgang zur Anzeige zu bringen.
  • Übergeben Sie Ihren Problemmüll dem Sammelpersonal stets persönlich und entfernen Sie sich erst nach erfolgter Überprüfung.
  • Liefern Sie Ihre Problemstoffe bitte getrennt an, also z.B. Batterien in eine Extra-Tüte, Farben extra und Spraydosen extra, usw. Dadurch erleichtern Sie die Arbeit und verkürzen Ihre Wartezeit.
  • Trennen Sie Ihre Haushaltsbatterien/Trockenbatterien bitte nach folgenden Sorten:
    Quecksilber, Monozellen, Nickel-Cadmium-Batterien, silberhaltige Batterien, Lithiumbatterien und verpacken Sie diese getrennt voneinander
  • Schütten Sie bitte teilentleerte Dispersionsfarben zusammen, da teilentleerte Gefäße zuviel Platz auf dem Sammelfahrzeug benötigen
  • Helfen Sie dem Personal durch Auskünfte oder Beschriften der Anlieferungsbehältnisse, um Ihren Problemmüll zu identifizieren.
  • Belassen Sie Ihren Problemmüll in der Originalverpackung (außer Altmedikamente). Dies erleichtert dem Personal die Sortierarbeit.
  • Beachten Sie bitte das Rauchverbot im Problemmüllfahrzeug-Bereich
  • Leisten Sie unbedingt den Anordnungen des Personals Folge.

Kontakt Gemeinde

Gemeinde Moos
Bohlinger Straße 18
78345 Moos
07732 9996-0
07732 9996-20
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten Rathaus

Montag bis Donnerstag
08:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Mittwoch
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Freitag
08:00 Uhr bis 12:30 Uhr

Tourist-Info Moos

Bohlinger Straße 18
78345 Moos
07732 9996-17
07732 9996-20
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag
08:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Mittwoch
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Freitag
08:00 Uhr bis 12:30 Uhr

Mai bis September
zusätzlich
Montag, Dienstag, Donnerstag
14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Mittwoch
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

  • Gemeindeverwaltung Moos
  • Bohlinger Straße 18
  • 78345 Moos
  • 07732 9996-0
  • 07732 9996-20
  • info@moos.de
  • Tourist-Information Moos
  • Bohlinger Straße 18
  • 78345 Moos
  • 07732 9996-17
  • 07732 9996-20
  • touristik@moos.de
Öffnungszeiten Rathaus

Öffnungszeiten Rathaus

  • Montag bis Donnerstag: 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr
  • Mittwoch 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
  • Freitag 08.00 Uhr bis 12.30 Uhr
Öffnungszeiten Touristinfo

Öffnungszeiten Tourist-Information

  • Montag bis Donnerstag: 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr
  • Mittwoch 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
  • Freitag 08.00 Uhr bis 12.30 Uhr

Mai bis September zusätzlich:

  • Montag, Dienstag, Donnerstag: 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr
  • Mittwoch: 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr