Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Wetter

19. April 2021
10 °C
Wolkenbedeckt
20. April 2021
14 °C
Zur 7-Tage Vorschau
Webcam Gemeinde Moos
Kurzberichte

Kurzbericht der Gemeinderatsitzung vom 26.11.2020

Bürgerfrageviertelstunde

Ein Bürger erkundigt sich nach dem Stand für weitere Busse, gerade zu Schulzeiten.

Bürgermeister Krauss gab bekannt, dass der Landkreis weitere Busse für zwei Linien zur Verfügung stellt.

 

Bewirtschaftungsplan 2021 für den Gemeindewald Moos

Das Kreisforstamt hat den Bewirtschaftungsplan 2021 vorgelegt, mit der Bitte, den Zustimmungsbeschluss nach § 51 Landeswaldgesetz herbeizuführen.

Herr Lupberger (Förster) und Herr Fritz (stellvertretender Amtsleiter des Forstamtes Kreis Konstanz) waren in der Sitzung anwesend und erläuterten den Bewirtschaftungsplan. Der Plan sieht Einnahmen in Höhe von 68.396,00 € und Ausgaben in Höhe von 79.587,00 € vor.

Entsprechend dem Forsteinrichtungsplan ist wieder ein Holzeinschlag von 1.400 Festmetern geplant.

Für das laufende Jahr 2020 wurde der Zwischenbericht gegeben. Der Bewirtschaftungsplan sah Einnahmen von 82.774,70 € und Ausgaben von 81.801,00 € vor.

Dem Bewirtschaftungsplan wurde zugestimmt.

 

Antrag auf Baugenehmigung zum Neubau eines Dreifamilienhauses mit 6 Stellplätzen auf Flst. Nr. 10, Gemarkung Weiler, Hauptstraße 30, 78345 Moos-Weiler

Dem Bauantrag wurde das Einvernehmen erteilt.

 

Wassergebühren – Gebührenkalkulation für das Jahr 2021

Der Gemeinderat stimmte der vorgeschlagenen Gebührenkalkulation einstimmig zu.

 

Abwassergebühren – Gebührenkalkulation für das Jahr 2021

Der Gemeinderat stimmte der vorgeschlagenen Gebührenkalkulation einstimmig zu.

 

Abfallgebühren – Gebührenkalkulation für das Jahr 2021

Der Gemeinderat stimmte mehrheitlich der Gebührenkalkulation zu.

 

Erhöhung der Kurtaxe zum 01.01.2021

Der Gemeinderat beschloss einstimmig die Kurtaxe ab 01.01.2021 wie folgt zu erhöhen:

 

Kurtaxesätze
bisher

Kurtaxesätze
ab 01.01.2021

Hauptsaison

1,20 €

1,70 €

Nebensaison

0,70 €

1,20 €

Gastliegeplätze  

0,50 €

1,00  €

Einzimmer-Zweitwohnung/
Dauercamper

45,00 €

55,00 €

Mehrzimmer-Zweitwohnung

45,00 €

75,00 €

Boote mit Übernachtungsmöglichkeit

30,00 €

35,00 €

 

Zweitwohnungssteuer – Erhöhung der Schätzwerte

Der Gemeinderat stimmte einer Erhöhung der geschätzten Mietpreis für eine Wohnung mit normaler Ausstattung auf 7,50 €/m² einstimmig zu.

 

Strandbäder – Entgelte ab 2021

Der Gemeinderat beschloss mehrheitlich die Eintrittsentgelte der Strandbäder Moos und Iznang wie vorgeschlagen zu ändern.

Haushaltsplan 2021 – Vorberatung

Herr Leibing stellte den Haushaltsplanentwurf des Ergebnishaushalts im Detail vor. Die Überarbeitung des Ergebnishaushaltes und der Finanzhaushalt soll dann in der kommenden Gemeinderatssitzung vorgestellt werden. Die Beschlussfassung über den Haushaltsplan 2021 ist in der Januar-Sitzung vorgesehen.

 

Elektronische Schließanlage für den Kindergarten Bankholzen – mit Vergabeentscheidung

Der Gemeinderat beschloss einstimmig den Auftrag zum Einbau einer digitalen Schließanlage für den Kindergarten Bankholzen mit Bestandsgebäude an die Firma Joseph Peters aus Konstanz zum Angebotspreis in Höhe von 17.418,33 € brutto, zu vergeben.

 

Fortschreibung des Lärmaktionsplanes für die Gemeinde Moos

Der Gemeinderat beschloss einstimmig die Überprüfung und Fortschreibung des Lärmaktionsplanes der Gemeinde Moos.

Der Gemeinderat nahm die Überprüfung und den Entwurf der Fortschreibung des Lärmaktionsplanes zur Kenntnis.

Der Gemeinderat beauftragte die Verwaltung, die nach § 47d Bundesimmissionsschutzgesetz erforderliche Beteiligung der Öffentlichkeit und der Träger öffentlicher Belange durchzuführen.

 

Bekanntgabe von Beschlüssen aus der nichtöffentlichen Gemeinderatssitzung

Bürgermeister Krauss berichtete, dass in der letzten nicht-öffentlichen Sitzung eine finanzielle Unterstützung des Tennisclub Moos für den Bau des Freisitzes beschlossen wurde.

 

 

Bürgerfragestunde – Verschiedenes – Bekanntgaben – Anträge

Querungshilfe Iznang
Bürgermeister Krauss berichtete, dass derzeit die Behördenanhörung zur Querungshilfe am Ortseingang Iznang von Moos kommend läuft. Beim Bau der Querungshilfe wird die Landesstraße erneut komplett gesperrt sein. In dieser Zeit kann auch die Erneuerung des Durchlasses unter der Landesstraße sowie die Erneuerung der Wasserleitung Schorengasse im Kreuzungsbereich vorgenommen werden.

Schließung des Rathauses ab dem 01.12.2020
Bürgermeister Krauss gab bekannt, dass das Rathaus aufgrund der Corona Situation und der personellen Engpässen ab dem 01.12.2020 erneut schließt, Termine aber weiter telefonisch angenommen werden. Zwischen den Jahren wird das Rathaus vom 28. – 30.12. komplett schließen.

Neujahrsempfang 2021
Mit großem Bedauern erklärte Bürgermeister Krauss, den Neujahrsempfang im kommenden Jahr absagen zu müssen. Dieser würde sich mit den Corona Bestimmungen nicht vereinbaren lassen.

 

Zusatzbusse zu Schulzeiten
Seitens der Bürgermeister im Landkreis wurde beim Landratsamt angeregt, zusätzlich Busse während den Schulzeiten einzusetzen. Dies wurde umgesetzt. Auf der Hörilinie fahren nun zusätzlich 2 Busse, je ein Bus zur 1. Schulstunde und zur 6. Schulstunde.

 

Antrag der UWV
Die UWV beantragt für die nächste Sitzung im Januar Möglichkeiten zur Umsetzung weiterer Neubaugebiete, Abrundungssatzungen sowie Änderung von Bebauungsplänen aufzunehmen.

Bürgermeister Krauss erklärte hierzu, dass für Januar bis März keine Personalkapazitäten zur Vorbereitung dieser Punkte zur Verfügung stehen. Die UWV wird den Antrag schriftlich bei der Verwaltung einreichen für eine spätere Sitzung.

 

Setzen der Grenzsteine im Neubaugebiet Eichweg III
Aus der Mitte des Gemeinderates wird die Frage nach dem Zeitpunkt für das Setzen der Grenzsteine im Neubaugebiet Eichweg III. Bürgermeister Krauss erklärte hierzu, dass bisher angenommen wurde, dass die Kosten hierfür seitens der Gemeinde bereits bezahlt wurden. Nach Aussage des Vermessungsbüros ist dies aber nicht der Fall. Derzeit sind Verwaltung und Vermessungsbüro dabei abzuklären, wie viele Steine gesetzt werden müssen und zu welchen Kosten. Die Eigentümer werden darüber informiert, wann die Setzung vorgenommen wird.

 

Breitbandausbau
Ein Gemeinderat erkundigte sich nach dem Sachstand zum Thema Breitbandausbau in der Gemeinde. Bürgermeister Krauss berichtete, dass bereits mit den zuständigen Stellen Gespräche über einen Mängelbericht stattgefunden haben und die Stadtwerke Konstanz die Inbetriebnahme für April 2021 vorgesehen haben. Des Weiteren soll die geplante Richtfunkantenne im Januar installiert werden.

Weiter wird sich nach den sogenannten „weißen Flecken im Bereich Iznang erkundigt. Bürgermeister Krauss führt hierzu aus, dass der Antrag auf Förderung durch den Bund gestellt wurden und die Planung nach Förderzugsage begonnen werden können.

Öffnungszeiten Rathaus

Montag bis Donnerstag
08:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Mittwoch
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Freitag
08:00 Uhr bis 12:30 Uhr

Kontakt Gemeinde

Gemeinde Moos
Bohlinger Straße 18
78345 Moos
07732 9996-0
07732 9996-20
E-Mail schreiben

  • Gemeindeverwaltung Moos
  • Bohlinger Straße 18
  • 78345 Moos
  • 07732 9996-0
  • 07732 9996-20
  • info@moos.de
  • Tourist-Information Moos
  • Bohlinger Straße 18
  • 78345 Moos
  • 07732 9996-17
  • 07732 9996-20
  • touristik@moos.de
Öffnungszeiten Rathaus

Öffnungszeiten Rathaus

  • Montag bis Donnerstag: 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr
  • Mittwoch 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
  • Freitag 08.00 Uhr bis 12.30 Uhr
Öffnungszeiten Touristinfo

Öffnungszeiten Tourist-Information

  • Montag bis Donnerstag: 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr
  • Mittwoch 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
  • Freitag 08.00 Uhr bis 12.30 Uhr

Mai bis September zusätzlich:

  • Montag, Dienstag, Donnerstag: 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr
  • Mittwoch: 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr