Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Wetter

01. November 2020
7 °C
Bewölkt
02. November 2020
17 °C
Zur 7-Tage Vorschau
Webcam Gemeinde Moos
Gemeindenachrichten

Öffentliche Bekanntmachung - Neuaufstellung des Bebauungsplans "Seestraße Nord" der Innenetwicklung

Öffentliche Bekanntmachung

Neuaufstellung des Bebauungsplans „Seestraße Nord“ der Innenentwicklung

im beschleunigten Verfahren nach § 13a BauGB

mit frühzeitiger Beteiligung nach § 3 Abs. 1 BauGB

 

Der Gemeinderat der Gemeinde Moos hat am 12.09.2018 öffentlicher Sitzung beschlossen, den Bebauungsplan „Seestraße Nord“ im beschleunigten Verfahren nach § 13a BauGB aufzustellen.

In der öffentlichen Sitzung am 08.10.2020 hat der Gemeinderat den Vorentwurf des Bebauungsplans zur Kenntnis genommen und die frühzeitliche Beteiligung der Öffentlichkeit nach § 3 Abs. 1 BauGB in Form einer Offenlage beschlossen. Der Beschluss, den Bebauungsplan aufzustellen, wird hiermit gemäß § 2 Abs. 1 BauGB öffentlich bekannt gemacht.

Der künftige räumliche Geltungsbereich des Bebauungsplans ergibt sich aus folgendem Kartenausschnitt:

Maßgebend ist der Vorentwurf des Bebauungsplans in der Fassung vom 21.09.2020.

 

Ziele und Zwecke der Planung

Anlass der Bebauungsplanaufstellung ist die geplante Neubebauung des Anwesens Gasthaus „Alte Wirtsstube“. Hier soll eine Seniorenwohnanlage mit 20 Wohneinheiten entstehen. Das Bauvorhaben wird über einen vorhabenbezogenen Bebauungsplan geregelt, welcher zusammen mit dem Bebauungsplan „Seestraße Nord“ im Parallelverfahren aufgestellt wird.

Das Planungsgebiet ist bereits mit Gebäuden zur Wohnnutzung bebaut. Auf einem großen Grundstück ist eine zusätzliche Bebauung möglich. Mit den geplanten Festsetzungen wird innerhalb des Bestands, aber auch bezogen auf eine zusätzliche Bebauung, eine Nachverdichtung ermöglicht.

Der Bebauungsplan wird ohne Durchführung einer Umweltprüfung nach § 2 Abs. 4 BauGB aufgestellt.

 

Frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung

Der Vorentwurf des Bebauungsplans wird mit Begründung und Umweltanalyse vom Mo 26.10.2020 bis einschließlich Fr 27.11.2020 im Rathaus der Gemeinde Moos, Bohlinger Straße 18, 78345 Moos, EG im Flur vor Zimmer Nr. EG 10 von Montag bis Freitag während der üblichen Öffnungszeiten (Mo - Do 08:00 - 12:00 Uhr, Mi 14:00 - 18:00 Uhr, Fr 08:00 - 12:30 Uhr) ausgelegt. Während der Auslegungsfrist können schriftlich oder mündlich zur Niederschrift Stellungnahmen beim Haupt- und Bauamt abgegeben werden. Da das Ergebnis der Behandlung der Stellungnahmen mitgeteilt wird, ist die Angabe der Anschrift des Verfassers zweckmäßig.

 

Folgende Arten umweltbezogener Informationen und Fachgutachten sind verfügbar und werden mit ausgelegt:

  • Umweltanalyse, erstellt von 365° freiraum und umwelt (Stand: September 2020)

mit den Inhalten: Vorhabenbeschreibung, Schutzgebiete, übergeordnete Planungen, Bestand, Beschreibung des Vorhabens und seiner Auswirkungen, artenschutzrechtliche Prüfung, Maßnahmen zur Vermeidung und Minimierung, Fazit

 

Moos, den 16. Oktober 2020

 

gez. Patrick Krauss, Bürgermeister

Hinweis

Die Inhalte werden von der Gemeinde Moos gepflegt. Bei Fragen oder Anregungen bitte an die Gemeinde Moos wenden.

Öffnungszeiten Rathaus

Montag bis Donnerstag
08:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Mittwoch
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Freitag
08:00 Uhr bis 12:30 Uhr

Kontakt Gemeinde

Gemeinde Moos
Bohlinger Straße 18
78345 Moos
07732 9996-0
07732 9996-20
E-Mail schreiben

  • Gemeindeverwaltung Moos
  • Bohlinger Straße 18
  • 78345 Moos
  • 07732 9996-0
  • 07732 9996-20
  • info@moos.de
  • Tourist-Information Moos
  • Bohlinger Straße 18
  • 78345 Moos
  • 07732 9996-17
  • 07732 9996-20
  • touristik@moos.de
Öffnungszeiten Rathaus

Öffnungszeiten Rathaus

  • Montag bis Donnerstag: 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr
  • Mittwoch 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
  • Freitag 08.00 Uhr bis 12.30 Uhr
Öffnungszeiten Touristinfo

Öffnungszeiten Tourist-Information

  • Montag bis Donnerstag: 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr
  • Mittwoch 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
  • Freitag 08.00 Uhr bis 12.30 Uhr

Mai bis September zusätzlich:

  • Montag, Dienstag, Donnerstag: 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr
  • Mittwoch: 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr