Gemeinde Moos (Druckversion)

Im Detail

BodenSeeWest Tourismus e.V. ist im Jahr 1998 aus
einer Interessengemeinschaft der deutschen und schweizerischen Kommunen des Untersees am west-
lichen Bodensee hervorgegangen. Die Organisation verfolgt grenzüberschreitend die Förderung und Koordination eines an umweltschonenden Grundsätzen orientierten Tourismus. Sie vertritt die Region auf Messen und im Rahmen von Promotionaktionen des internationalen Bodensee-Tourismus, ist Anlaufstelle für Gästeanfragen, pflegt den regionalen und überregionalen Pressekontakt, entwickelt Printwerbemittel zur Region und ist verantwortlich für das gesamte Online-Marketing. Neben allgemeinen Marketing-Aufgaben initiiert und entwickelt der Verein Projekte, mit denen sich die Destination auf dem touristischen Markt profiliert. Genusswochen wie die Felchenwochen und das Bodensee-Pilgermahl, Erlebnistouren, das Garten-Rendezvous, der Bodensee-Kirchenbesucher, Kloster-, Kunst- und Literaturrouten und die Themenjahre sind feste
Bestandteile des touristischen Angebots in der Region.

Blick von der Reichenau auf den Untersee
Blick von der Reichenau auf den Untersee

Im November 2017 wurde die REGIO Konstanz-Bodensee-Hegau e.V. gegründet. 24 Kommunen im Landkreis Konstanz und am schweizerischen Untersee und Rhein haben sich zusammengeschlossen. Auch der Landkreis Konstanz ist dem Verein beigetreten. Die bis dahin eigenständig agierenden Organisationen BodenSeeWest Tourismus e.V. und Hegau Tourismus e.V. wurden in die REGIO überführt. Die Marketing und Tourismus Konstanz GmbH wurde vom REGIO e.V. als Kompetenzzentrum & Dienstleister mit dem operativen Geschäft beauftragt. Als Geschäftsführer fungiert Eric Thiel und die Bereichsleitung liegt bei Lucia Kamp. Seit Januar 2018 hat der Verein seinen Sitz in Konstanz.

http://www.moos.de/index.php?id=114&L=2