Gemeinde Moos (Druckversion)

Genießen mit allen Sinnen

Die Gemeinde Moos liegt in wohl einer der schönsten Landschaften Deutschlands, am südwestlichen Ende des Bodensees, dem sogenannten Untersee. Sie ist eingebettet in weitläufige Naturschutzgebiete und lädt mit ihrer gepflegten Seelandschaft und sanften Hügeln zum Verweilen und Geniessen ein. Schon die Anfahrt von Radolfzell, über eine pappelgesäumte Allee, ist etwas besonderes. Die einzelnen, alle für sich sprechenden Ortsteile Bankholzen, Iznang, Moos und Weiler mit Bettnang können über ein gut verzweigtes Wander- und Fahrradnetz gemütlich erkundet werden.

Moos Solarturm
Moos Solarturm

Wandern oder radeln Sie auf ruhigen Wegen entlang des Ufers, durch das Schilf des Aachrieds, an Gemüsefeldern und Streuobstwiesen vorbei oder aber durch die dichten Wälder die ersten Anhöhen des Schienerbergs hinauf - von einem Ort zum andern - immer den See und den nahen Hegau mit seinen Vulkanbergen am Horizont. Wunderschöne Aussichtspunkte eröffnen Ihnen immer neue Blickwinkel auf den Untersee. Dabei werden Fachwerkhäuser aus dem 18. und 19. Jahrhundert, das historische Torkelgebäude in Bankholzen,
alte Bauernhäuser in Weiler, der Yachthafen Moos mit seinem modernen Solarturm und die gepflegte Uferanlage in Iznang Ihre Neugier wecken.

Torkel in Bankholzen
Torkel in Bankholzen
Uferanlage in Iznang
Uferanlage in Iznang
Hafen in Moos
Hafen in Moos
Fachwerkhaus in Bettnang
Fachwerkhaus in Bettnang

Gemütlich, ursprünglich, bodenständig und natürlich - so beschreiben unsere Stammgäste die Gemeinde Moos. Und ganz besonders schätzen sie unsere weit über die Ortsgrenzen hinaus bekannten und beliebten Restaurants. Ob in den gemütlichen Gaststuben oder den wunderschönen Biergärten - die regionalen Spezialitäten werden liebevoll zubereitet und verwöhnen den Gast mit allen Sinnen.

Gasthaus Zum Sternen in Bankholzen
Gasthaus Zum Sternen in Bankholzen
Gasthaus Seehof in Iznang
Gasthaus Seehof in Iznang
Gasthaus Schiff in Moos
Gasthaus Schiff in Moos
http://www.moos.de/index.php?id=104&L=0