Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Wetter

26. September 2017
10 °C
Feiner Nebel
25. September 2017
15 °C
Zur 7-Tage Vorschau
Webcam Gemeinde Moos
Strom & Wasser

Strom

Logo EKS

Die Haushalte der Gemeinde Moos werden in der Regel durch das Elektrizitätswerk des Kantons Schaffhausen/Schweiz mit Strom versorgt.

Elektrizitätswerk des Kantons Schaffhausen AG
Rheinstraße 37
CH - 8201 Schaffhausen

0041 52 6335555
0041 52 6335201
E-Mail schreiben
Zur Homepage

Störungsdienst: 0041 848 525252

Werkhof Worblingen
Hittisheimer Straße 1B
D - 78239 Rielasingen-Worblingen
07731 147660

Durch die Liberalisierung des Strombezuges sind jedoch auch Verträge mit anderen Stromversorgern möglich.

Wasser

Wasserversorgung
Bei Störungen der Wasserversorgung und für Einbau von Wasserzählern wenden Sie sich bitte an die Gemeindeverwaltung Moos oder an den Wassermeister.

Gemeinde Moos
Bohlinger Straße 18
78345 Moos
07732 9996-0
07732 9996-20
E-Mail schreiben

Wassermeister Günter Glaser
0175 4318029

Trinkwasserqualität in der Gemeinde Moos

Alle im Rahmen der Trinkwasser-Verordnung durchgeführten Untersuchungen ergaben keine Auffälligkeiten bzw. Beanstandungen. So waren in allen Proben weder organische Chlorverbindungen noch Pflanzenschutzmittel bzw. deren Abbauprodukte nachweisbar.

Mit ihren ermittelten Gesamthärten sind die Wässer gemäß “Wasch- und Reinigungsmittelgesetz“ in der derzeit gültigen Fassung folgenden Härtebereichen entsprechend Befund vom 27.04.2017 zuzuordnen:

Entnahmestelle:

Moos/HB
Gesamthärte mmol/l (°dH): 4,17 (23,4)
Karbonhärte °dH: 17,6
Härtebereich: hart

Bankholzen/HB neu
Gesamthärte mmol/l (°dH): 3,70 (20,8)
Karbonhärte °dH: 16,7
Härtebereich: hart

Iznang/HB
Gesamthärte mmol/l (°dH): 3,81 (21,4)
Karbonhärte °dH: 17,3
Härtebereich: hart

Bei Verwendung von metallischen Werkstoffen für die Hausinstallationsrohre hinsichtlich der Veränderung der Trinkwasserbeschaffenheit gilt für die Wasserprobe Moos/HB und Iznang HB Folgendes:

  • unlegierter, niedriglegierter Stahl; nichtrostender Stahl, Kupfer und verzinntes Kupfer sind geeignet
  • feuerverzinkter Stahl ist nicht geeignet

Für die Wasserprobe Bankholzen/HB neu sind alle oben genannten Werkstoffe geeignet.

Zusammenfassend ist aufgrund der vorliegenden Prüfungsergebnisse festzustellen, dass die Wasserproben der Gemeinde Moos im Rahmen der durchgeführten Untersuchungen die an Trinkwasser gestellten Anforderungen in vollem Umfang erfüllen.

Ergebnis der Trinkwasseruntersuchung 2017 als PDF-Datei

Abwasser

Die Gemeinde Moos ist mit ihren Ortsteilen an den Abwasserzweckverband Untere Radolfzeller Aach angeschlossen und leitet ihr Abwasser der Kläranlage Moos zu.

Kläranlage Moos
07732 946920

Informationen zur Berechnung der jährlichen Verbrauchsgebühren, Wasser- und Abwasserbeiträge erhalten Sie bei Gemeindeverwaltungsverband Höri, Herrn Kurt Bruttel.

Kontakt Gemeinde

Gemeinde Moos
Bohlinger Straße 18
78345 Moos
07732 9996-0
07732 9996-20
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten Rathaus

Montag bis Donnerstag
08:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Mittwoch
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Freitag
08:00 Uhr bis 12:30 Uhr

  • Gemeindeverwaltung Moos
  • Bohlinger Straße 18
  • 78345 Moos
  • 07732 9996-0
  • 07732 9996-20
  • info@moos.de
  • Tourist-Information Moos
  • Bohlinger Straße 18
  • 78345 Moos
  • 07732 9996-17
  • 07732 9996-20
  • touristik@moos.de
Öffnungszeiten Rathaus

Öffnungszeiten Rathaus

  • Montag bis Donnerstag: 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr
  • Mittwoch 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
  • Freitag 08.00 Uhr bis 12.30 Uhr
Öffnungszeiten Touristinfo

Öffnungszeiten Tourist-Information

  • Montag bis Donnerstag: 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr
  • Mittwoch 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
  • Freitag 08.00 Uhr bis 12.30 Uhr

Mai bis September zusätzlich:

  • Montag, Dienstag und Donnerstag: 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Juli und August zusätzlich:

  • Freitag: 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr
  • Samstag: 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr